Optik Eckart - Optik & Hörakustik in Pforzheim Optik Eckart - Optik & Hörakustik in Pforzheim

Anpassung


Die Anpassung erfolgt in mehreren Schritten:
Die Vorgeschichte der Erkrankung wird ausführlich abgeklärt, um Ihre Wünsche und Bedürfnisse zu ermitteln. Anschließend führen wir einen Hörtest zur Ermittlung der Schwerhörigkeit durch. Wir beraten Sie gründlich über die verschiedenen Techniken und Bauformen, damit wir Sie anschließend bestmöglich versorgen können.

Wenn nötig, wird ein Ohrabdruck gemacht. Mit diesem fertigt das Labor ein Ohrpassstück. Aufgrund der ermittelten Messdaten wird per Computer das Hörsystem programmiert und Ihnen angepasst. Dieses bekommen Sie in der Regel für ca. 10 Tage zum kostenlosen Probetragen mit nach Hause.

Doch damit nicht genug: Wir passen Ihnen gerne ein weiteres Hörgerät in anderer Technik an, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, verschiedene Geräte zu testen. So können Sie entscheiden, welches das angenehmste und beste für Sie ist.

Mit Ihrem Hörgerät sollten Sie alle 3 Monate zur Kontrolle bei uns vorbeikommen. Wir reinigen und überprüfen es. Wenn nötig führen wir nochmals einen Hörtest durch und justieren das Hörgerät nach.
Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.


Kostenübernahme

Hörgeräte sind im Leistungskatalog der Krankenkassen enthalten, d.h. es gibt Hörgeräte, die von der Krankenkasse komplett übernommen werden. Beachten Sie aber bitte, dass eine gesetzliche Zuzahlung von 10,00 € pro Gerät (Ohr) von Ihnen übernommen werden muss.